RPP Religionspädagogischer Kurs «Licht im Dunkel - Vertrauen gegen die Angst»


Zentrum Neu-Schönstatt

In Zeiten der Unsicherheit, geprägt vom Corona-Virus, im Ungewissen und «im Dunklen», die Verheissung des Lichtes erfahren. In biblischen Geschichten und der Menschwerdung Jesu an Weihnachten der Hoffnung begegnen.

Daten:

  • 14.10.2021 - 15.10.2021, Zentrum Neu-Schönstatt, 8883 Quarten 09:30 Uhr
Licht im Dunkel - Vertrauen gegen die Angst

Gott wird Mensch. Jesus ist das helle Licht. Wir machen Erfahrungen, dass sein Licht uns heute genauso begleitet. Jesus, «das Licht der Welt» schenkt Kindern und Erwachsenen Hoffnung auf jedem Weg, besonders dann, wenn vieles Angst macht und «dunkel» erscheint. Mit diesem Thema werden wir auch etwas zur Adventszeit aufnhemen können.

Leitung:
Schwester M. Monja Schnider, Quarten
Religionspädagogin, Multiplikatorin in RPP

Kosten:
siehe Ausschreibung

 

Anmelden

Zimmer