Mitten im Leben Demenz - Informations- & Austausch-Abend


Zentrum Neu-Schönstatt Quarten

Kosten: Fr.

Am 9. September findet der 1. Info-Austausch Abend für Pflegende, Angehörige oder Betroffene mit Rosmarie Fink aus Wien statt. Reservieren Sie sich diesen Abend. Veränderungen in der westlichen Welt, die stetig an Hochbetagten Menschen (vielfach auch Menschen mit Demenz) zunimmt, stellen uns alle vor grosse Herausforderungen.

Daten:

«Mitten im Leben Demenz» 1. Info-Austausch Abend

Veränderungen in der westlichen Welt, die stetig an Hochbetagten Menschen (vielfach auch Menschen mit Demenz) zunimmt, stellen uns alle vor grosse Herausforderungen.

  • WAS brauchen die Pflegenden - privat sowie beruflich in Institutionen Pflegende?
  • WIE können wir mit betroffenen Hochbetagten Menschen wertfrei umgehen?
  • WIE kann Lebensqualität und Würde bei Demenz gelingen?

Ein solcher interdisziplinärer Austausch kann für unsere Gesellschaft viel zu kreativen Lösungen beitragen, was mehr Freude und weniger Ohnmacht bedeutet.

Rosmarie Fink
ist VTI-zertifizierte Trainerin nach Naomi Feil, Validationsbeauftragte eines Seniorenheimes und als Referentin in der Aus- und Weiterbildung, sowie Beratung für An- und Zugehörige und Pflegepersonal tätig.

Fragen, Wünsche & Anmeldung bitte an:
Mail 📨    oder   T +43 664 1422364

Zeit:
19.00 Uhr

Leitung:
Rosmarie Fink

Für Zentrum Neu-Schönstatt:
Schwester M. Monja Schnider